Posts by Rolf the Wolf

    Moin

    Ich glaube ich habe mich hier in ein eigenes Problem rein manövriert.

    Ich habe die HD neu formatiert mit OS Extended journaled gross klein.

    Dann habe ich die TM gestartet und auf dieser HD gesichert.
    Nachdem TM fertig war, war die HD mit APFS formatiert.
    Mit dem Finder kann ich nun keine weiteren Ordner auf der HD erstellen.


    Also alles nochmals und bei den TM Einstellungen die HD rausgenommen.
    Die HD neu formatiert mit OS Extended journaled gross klein.
    Einen Test Ordner erstellt.

    TM gestartet und auf die HD verwiesen.
    Nun kommt der Hinweis, dass es bereits Daten hat auf der HD und diese neu formatiert werden muss oder eine andere HD auswählen.


    Wenn ich dies nun genau anschaue, ergeben sich folgende Szenarien

    a) TM formatiert immer neu auf APFS und andere Daten/Ordner können nicht angebracht werden ausser TM Backups

    b) Wenn ich auf einer HD verschiedene Ordner habe kann ich parallel keine TM backups mehr auf dieser HD sichern


    Szenario b) hat aber mit Garantie früher funktioniert, denn ich habe mehrere HD's mit TM Backups und anderen Ordner Strukturen auf der selben HD drauf.


    Bin nun ein bisschen ratlos. Hab ich da was verpasst mit Big Sur?

    Da ich abwechselnd auf 2 HDD TM erstelle, habe ich kurz entschlossen die eine HDD ganz gelöscht und wenn die neu formatiert ist, werde ich ein TM auf die neu formatierte HDD machen und diese im TM Prozess neu einbinden.

    Vielen Dank für den Support

    Gruss, Rolf

    Vielen Dank.
    Auf der einen Partition habe ich Time Machine Backups und das ist gemäss deinem älteren Artikel über APFS nicht das optimale.
    Ist das immer noch so oder unter Big Sur kein Problem mehr?
    Kann ich meine TM Backups problemlos copy paste auf das APFS HDD kopieren?

    Hallo zusammen

    Ich habe einige externe HDD und habe nun folgende Situation und suche eine Lösung.
    Eine der externen HDD hat zwei Partitionen 600 GB und 2.4 TB. Nun ist die 600 GB voll und auf der 2.4 Partition hat es mehr als genug freien Platz.
    Wie kann ich die 600 GB vergrössern ohne dass ich die ganze HDD nach extern kopiere, die HDD neu formatiere und alles wieder retour kopiere?

    Gibt es ein Tool dazu?


    Mit der Suche im Google Netz sowie Apple Support habe ich keine Lösung gefunden.

    Kann das sein oder steh ich auf dem Schlauch?


    Danke und Gruss

    Rolf

    Danke, der Artikel beschreibt nicht meine Fragestellung.


    Ich habe kein Windows Gerät aber auf der HD die Struktur.


    Der Artikel sagt nichts aus über meine Fragen

    Nun, ich versuche Fotos in iCloud zu kopieren. Ich kann keine Ordner uploaden in iCloud (wird nicht unterstützt von macOS). Muss ich nun wirklich alle Fotos einzeln rüber kopieren?

    Wie bekomme ich nun auch noch die Fotos in die Alben auf dem iPad/iPhone. Muss ich alle Fotos händisch in die Alben zuordnen?


    Oder lese ich den Artikel falsch?

    Moin

    Quäle mich mit dem Problem rum, einige tausend Fotos aus einer Windoof Umgebung (alles schön sortiert in Ordner mit Namen etc.) auf ein iPad zu transformieren.

    Wunsch des Benutzers ist:

    - im iPad/iPhone die Fotos in Alben zu sehen (gleiche Benennung der Alben) analog zur Windoof Umgebung


    Nun, ich versuche Fotos in iCloud zu kopieren. Ich kann keine Ordner uploaden in iCloud (wird nicht unterstützt von macOS). Muss ich nun wirklich alle Fotos einzeln rüber kopieren?

    Wie bekomme ich nun auch noch die Fotos in die Alben auf dem iPad/iPhone. Muss ich alle Fotos händisch in die Alben zuordnen?


    Gibt es eine Alternative? (stehe momentan auf dem Schlauch)


    Danke für Hinweise

    Rolf

Recent Activities