Posts by e_X

    vielen dank für den tipp. allerdings weiss man bei solchen tools ja nie genau, ob mans nicht verschlimmbessert.


    nachdem ich aus der user-library einige offensichtlich veralterte einträge entfernt habe und vor dem herunterfahren alle programme beende (ich habe eines im verdacht, einträge irgendwo zu hinterlassen, wenn man es nicht beendet), hat sich die startzeit sehr verkürzt. damit kann ich leben.


    vielen dank nochmal für die anregungen!

    danke für deinen tipp.


    start im gesicherten modus mit shift habe ich gemacht: start ist deutlich schneller.

    danach dauerts im normalen startmodus aber ewig.


    dasselbe nach start mit alt+cmd+r+p.


    in der seitenleiste wird kein "verwaistes" netzwerkvolume angezeigt.


    habe aus der library - der benutzer-, nicht der system-library, denn da traue ich mich nicht ran :) - einträge von verwaisten apps entfert. keine änderung.


    du hast wahrscheinlich recht, dass irgendwo irgendein startobjekt eingetragen ist, das nicht mehr gefunden wird. die frage ist nur: wo finde ich das?


    wer kann mir da helfen?

    Zunächst startet mein MacBook flott und ruft die Benutzeranmeldung schnell auf. Danach braucht es aber seit einiger Zeit länger als früher, bis der Schreibtisch erscheint.


    Gaaaanz lang dauert es dann, bis der Schreibtisch auf meinem externen Bildschirm erscheint.


    Wer kann mir sagen, woran das liegen könnte und was ich wie überprüfen kann? (Startprozesse, Fehler darin ...)


    Danke schon mal für Euren Rat!

Recent Activities

  • Hallo erstmal aus Österreich,
    hoffe ich bin hier mit meinem Thema richtig gelandet. Habe folgendes Problem:

    Ich habe 3 Mailadressen bei unserem Provider ( unsere Domain ) als POP Accouts installiert. Bis dato alles lief alles einwandfrei.

    Seit dem Update…
  • eve99

    Replied to the thread Update von 10.12.6 auf ?.
    Post
    Vielen Dank Thomas und Jens für die Antworten. Dann werde ich beginnen mit Back-up über Time Machine. Es grüßt Evelin
  • Andreas/23\

    Replied to the thread Mac Mini M1.
    Post
    Moin
    Hat jemand nach dem neuesten Ventura Update auch Probleme das cleanmymac X zwar in der Statusleiste oben hockt,aber beim anclicken unbekanntes Problem etc.
    Die Anleitung von Macpow geht auch nicht. Elemente sind aktiviert.
    Weiß jemand was ?
    Gruss Andy
  • Hallo Sir Apfelot, danke für die Nachricht. Ich kann leider bei ausgewählter Systemsprache deutsch unter den MAC Einstellungen keine Dezimaltrennzeichen angeben, also , oder . auswählen.
    Mein Excel ist von 2019. Auch da in den Optionen ist keine…
  • Andreas/23\

    Replied to the thread Hallo erstmal.
    Post
    😆
    Den Spaß bereitet mir schon meine Frau die hat immer was zum Renovieren.
  • Andreas/23\

    Replied to the thread Mac Mini M1.
    Post
    Hallo
    Ok mich wundert es nur das der innerhalb kürzester Zeit swapt.
    Wenn man dann öfter mal hört,8 Gb reicht Masse.Dann 8 noch mal als Polster oben drauf packt und er dann trotzdem innerhalb kürzester Zeit zuläuft dann ist das schon bitter.
    Oder gibt es…
  • Sir Apfelot

    Post
    Ja, es gibt immer was zu verbessern. Und für das Fensterhandling am Mac gibt es nicht ohne Grund viele Hilfsprogramme, die es "schöner" machen sollen. Aber ich denke Apple sollte hier einfach mal eins aufkaufen und integrieren, damit man hier einen…
  • Sir Apfelot

    Replied to the thread Hallo erstmal.
    Post
    Hi Andy! Schön, dich hier zu haben! 😊
    Deine Hobbys "Renovieren" und "Räume aufhübschen" klingen so, als könnten wir dir hier im Haus viel Spaß bereiten. 😂
    Dann wünsche ich dir mal viel Freude hier im Forum. Wenn du Fragen hast, immer her damit!
    LG, Jens
  • Sir Apfelot

    Replied to the thread Update von 10.12.6 auf ?.
    Post
    Hallo Evelin! Wegen deiner Frage zur Festplatte: Ich würde eine wie die WD mit 2 TB nehmen. Die dürfte für deinen Mac reichen.

    Du kannst sie mit dem Festplattendienstprogramm dann in zwei Volumes aufteilen (1TB/1TB) und dann ein Volume für Time Machine…
  • Sir Apfelot

    Replied to the thread Mac Mini M1.
    Post
    In der Regel holt sich macOS Ventura das RAM wieder, wenn es was braucht. Wenn man aber zu viele Browsertabs in Firefox offen hat, wird man schnell beim RAM Verbrauch merken, dass jeder Tab einige Hundert MB belegt. Da hilft dann auch keine App, die RAM…