Posts by xpressdoc

    Hallo in die Runde,


    vielleicht wurde mein Anliegen ja auch schon mal behandelt, habe aber nichts gefunden, deshalb eventuell mal neu.


    Ich bin auf der Suche nach einer App oder Möglichkeit, in OSX ab 12.7.3 Ordner mit einem Passwort zu schützen.

    Die standardmäßige Apple-Methode mit dem Image über das Festplattendienstprogramm habe ich schon ausprobiert, hat mich aber in keinster Weise überzeugt.

    Die Ordner, welche ich schützen möchte, haben teilweise über 10000 Dateien und da hat mir das zu lange gedauert, bzw war mir das zu umständlich jedes mal wieder ein Image anzulegen und dann wieder zu entpacken. Ich muss auf diese Ordner täglich mehrmals zugreifen.

    Hat jemand eine andere, bessere Idee, kann auch eine zahlungspflichtige App sein.

    Vielen dank schon mal im Voraus.

    Großes Hallo in die Runde,

    habe folgendes Problem: Mein Vorgänger in der Arbeit hat seit 2011 für jedes Jahr einen Archiv-Ordner im Outlook erstellt (Auf meinem Computer: Archiv 2011 bis Archiv 2021).

    Ich muss und möchte eigentlich jeden Jahrgang einzeln auf eine externe Festplatte exportieren.

    Funktioniert aber leider nicht, da mir Outlook immer nur EINE riesige OLM-Datei mit ca. 150 GB erstellt in welcher ALLES gespeichert ist, nicht nur der jeweilige Jahrgang, egal welchen Ordner ich aktiviere. Bin bisher zu keiner Lösung gekommen, vielleicht hat jemand eine Idee, oder eine App mit der das funktioniert.

    Mein Mac: iMac Ende 2015, OSX High Sierra, Outlook für Mac 16.16.25

    PS: Das muss unbedingt auf High Sierra funktionieren, ein Update auf ein höheres OSX ist auftragsbedingt leider nicht möglich.

    Vielen Dank.

    Sonnige Grüße

    Xpressdoc

Recent Activities

  • Hallo Uwe! Vielleicht könnte man so einen Logitech Bluetooth Adapter auf Klinke nutzen. Ich nehme an, es fehlt die Vorverstärkung bei Edifier. Obwohl mich das auch irgendwie wundert. Aber das wäre meine Idee. Was man als HDMI auf Klinke empfehlen…
  • Timewalker

    Replied to the thread Mein neuer Apple TV 4K.
    Post
    Tja, einem Beamer habe ich leider nicht, dafür aber einen Nano-Cell Smart-TV von LG. Dieser hat, genau wie der Apple TV 4K, bereits HDMI 2.1. Das Bild auf dem iPad wäre für mich zu klein, allerdings habe ich, während ich drei Wochen in Reha war, TV…
  • Timewalker

    Reacted with Thanks to Sir Apfelot’s post in the thread Mein neuer Apple TV 4K.
    Reaction (Post)
    Hallo! Dank dir auch wieder für diesen Bericht. Das mit der Fernbedienung, die mal geht und mal nicht, ist mir auch aufgefallen. Ich habe aber noch ein altes Apple TV Modell (noch ohne 4K, glaube ich). Aber ich merke sowieso, dass ich den Fernseher bei…
  • Sir Apfelot

    Replied to the thread Mein neuer Apple TV 4K.
    Post
    Hallo! Dank dir auch wieder für diesen Bericht. Das mit der Fernbedienung, die mal geht und mal nicht, ist mir auch aufgefallen. Ich habe aber noch ein altes Apple TV Modell (noch ohne 4K, glaube ich). Aber ich merke sowieso, dass ich den Fernseher bei…
  • Sir Apfelot

    Post
    Hallo Pejo! Herzlich Willkommen hier. Ja, es ist immer schwer, wenn man von einem System zum anderen wechselt. Es gibt bei jedem Etwas, das man hier findet und dort nicht.
    Den Filter nach Screenshots gibt es zum Beispiel in der Fotos-App am Mac, aber…
  • Timewalker

    Reaction (Post)
    Hallo zusammen ;D

    Danke euch für die Antworten, aber ich hab das Problem gelöst, frag mich aber bitte nicht wie. Hatte ne Zeitlang den Mac in Ruhe gelassen und als ich wieder mich dran setzte, das Tablet aktivierte kam keine Fehlermeldung mehr. Daher…
  • Hallo Uwe! Vielleicht könnte man so einen Logitech Bluetooth Adapter auf Klinke nutzen. Ich nehme an, es fehlt die Vorverstärkung bei Edifier. Obwohl mich das auch irgendwie wundert. Aber das wäre meine Idee. Was man als HDMI auf Klinke empfehlen…
  • Sir Apfelot

    Reaction (Post)
    Hallo zusammen ;D

    Danke euch für die Antworten, aber ich hab das Problem gelöst, frag mich aber bitte nicht wie. Hatte ne Zeitlang den Mac in Ruhe gelassen und als ich wieder mich dran setzte, das Tablet aktivierte kam keine Fehlermeldung mehr. Daher…
  • Wenn man häufiger mit einer vollen Festplatte zu kämpfen hat, dann ist eigentlich Daisy Disk das Tool der Wahl. Hier die Infos dazu in aller Kürze und etwas mehr im verlinkten Video. Ich nutze das Tool seit Jahren und habe es mir selbst gekauft…

    • Name:
  • Gerriet

    Reaction (Post)
    Hallo Gerriet,
    ich hatte auch mal ein ähnliches Problem. Ob dies aber mit deinem vergleichbar ist, kann ich nicht sagen.
    Ich wollte VeraCrypt verwenden. Allerdings setzt VeraCrypt MacFUSE voraus. Nach der Installation von MacFUSE kam dann irgendeine…