EInrad legal fahren in Deutschland?

  • Hallo liebe Einrad-Freunde,


    ich bin seit 4 Wochen von elektrischen Einrädern fasziniert und habe mir ein gebrauchtes Ninebot One S2 gekauft, um das Thema mal auszuprobieren. Von einer größeren Anschaffung eines richtigen Monowheels habe ich erst mal abgesehen aufgrund der rechtlichen Problematik in Deutschland. Seit dem habe ich aber viel auf einem kleinen privaten Gründstück geübt und bin absolut fasziniert, wie viel Spass die Fortbewegung damit macht. Jetzt bin ich auf der Suche nach größeren Geländen, auf denen man legal fahren darf und setze mich gerade mit der Gesetzeslage auseinandern. Dort heißt es, dass sie nur im "abgegrenzten nichtöffentlichen Verkehr“ betrieben werden dürfen. Ich stelle mir aber gerade die Frage, welche Flächen als solche angesehen werden können. In meiner Nähe wären einige große Parkplätze von Kaufhäusern, die zumindest am Sonntag völlig leer wären, allerdings vermute ich, da sie öffentlich zugänglich sind, dass auch dort das Einradfahren nicht erlaubt ist. WIe wäre es mit einem Firmenparkplatz, der mit einer Schranke versehen ist und somit nicht der Öffentlichkeit zugänglich ist. Eine Genehmigung des Grundstückseigentümers wäre allerdings aussichtslos, da es sich um eine großen Konzern handelt. Wenn man aber dort am Sonntag trotzdem fahren würde, frage ich mich, was die Konsequenzen sein könnten. Kennst sich jemand damit aus?


    Ansonsten beobachte ich mit großem Interesse die Bemühungen eines Vereins aus Berlin (Electric Empire), die versuchen den Gesetzgeber dazu zu bewegen, diese Form der Mikromobilität auch bei uns legal zu machen. In Frankreich, Polen, Belgien, Tschechien und einigen anderen europäischen Ländern sind sie schon legal und ich habe Hoffnung, dass das eines Tages vielleicht in Deutschland auch noch passiert. Leider gibt es aber derzeit anscheinend noch viel zu wenig Einrad-Fahrer in Deutschland aufgrund der rechtlichen Problematik, um politischen Druck auszuüben. Vielleicht könnte man aber mit ausgewiesenen Flächen der Städten und Gemeinden, wo das Hobby legal betrieben werden könnte, die Anzahl der Interessenten erhöhen. Das könnte ebenso für E-Skateboards und OneWheels interessant sein, die vermutlich derzeit stärker vertreten sind. Ich habe eine entsprechende Anfrage an meine Stadtverwaltung geschrieben, aber bislang keine Antwort erhalten. Bin gespannt, ob da noch was kommt.


    Falls Ihr weitere Informationen habt, für das Thema legaler Betrieb von Einrädern in Deutschland, würde ich mich freuen davon zu erfahren.


    Danke & Grüße

    Coriolis

Recent Activities

  • Henry

    Post
    Hallo Johannes, erstmal Danke für die Rückmeldung!
    iPhone 13 mini neuste Softwareversion und MacBook Air M1 neuste Softwareversion.
    Telefon ist entsperrt, aber in der Vorschau unter Ablage bleibt iPhone oder iPad grau hinterlegt.
    Alle im gleichen WLAN und…
  • Johannes Domke

    Post
    Hallo Henry,

    an welcher Stelle funktioniert die Sache nicht? Wird die Kamera-App nicht geöffnet, wird nicht automatisch gescannt oder wird der Scan nicht automatisch übertragen? Ich brauche ein paar genauere Angaben, um das Problem besser verstehen und…
  • Henry

    Thread


    Mit iPhone oder iPad Dokumente scannen

    Die einfachste und schnellste Methode, aus einer Papiervorlage ein PDF zu erstellen, ist das Scannen mit dem iPhone oder dem iPad. Alle Geräte müssen mit derselben Apple-ID angemeldet und WLAN und Bluetooth in den…
  • Grafzahn

    Thread
    Heute mal ein Frage an die Intel-Mac User.

    Die älteren Macs, (wie meiner aus late 2012) hatten ja Werkseitig nur HDD.

    Habt ihr mal umgerüstet auf pure SSD?
    Und wurde der mac dann merkbar schneller?

    Als ich auf Fusion umgestiegen bin, habe ich eine nennswerte…
  • Johannes Domke

    Replied to the thread iPad löschen.
    Post
    Hallo Heinz,

    freut mich, dass es jetzt doch funktioniert. Das ist schon ein verzwicktes Problem...

    MfG
    Johannes
  • Heinz

    Replied to the thread iPad löschen.
    Post
    Hallo Johannes,
    das ist ein guter Hinweis, aber die Tastatur war auf die deutsche Variante eingestellt. Mittlerweile, nach einem erneuten Re-Start, hat das iPad das Passwort der Apple-ID verstanden und immerhin auch das Passwort meines WLAN-Gastzugangs,…
  • Johannes Domke

    Replied to the thread iPad löschen.
    Post
    Hallo Heinz,

    nutzt du die Tastatur auf dem Display oder eine externe, physische Tastatur?

    Irgendwie klingen die Probleme mit den Passwörtern danach, dass ein falsches Tastatur-Layout eingestellt ist.

    Wenn du also das deutsche QWERTZ-Layout nutzen willst und…
  • Heinz

    Replied to the thread iPad löschen.
    Post
    Danke erstmal!
    Funktioniert alles nicht, weil ich mich nämlich nicht über meine Apple-ID anmelden kann. Das System de iPad akzeptiert das Passwort nicht. Folglich erscheint bei allen Aktionen die Fehlermeldung: "Prüfung fehlgeschlagen. Beim Verbinden…
  • mactomato

    Replied to the thread iPad löschen.
    Post
    Wenn du einen Mac zur Verfügung hast könnte auch der Apple Configurator eine Lösung sein, falls die anderen Möglichkeiten nicht gehen.

    Apple Configurator
  • Hallo Grafzahn,

    nein, das ist nicht normal. Ich glaube, es gäbe schon Großdemos in Cupertino, wenn Apple den Doppelklick eliminiert hätte.

    Diese Patcher, mit denen man neue Systeme auf dafür nicht gedachte Hardware bringen kann, sind einfach nicht perfekt…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!