Safari - merkwürdiges Problem

  • Hallo,


    seit einigen Tagen habe ich ein merkwürdiges Problem mit Safari. Eingestellt habe ich meine Webseite als Homepage beim Start. Klicke ich dann mit 'Command' auf einen Link, um diesen in einem neuen Tab zu öffnen, öffnet der neue Tab. Aber mein Tab mit meiner Homepage wechselt gleichzeitig auf diese Seite. Auch in der Titelleiste ist in beiden Tabs die neu geöffnete Seite des zweiten Tabs zu sehen. Diese Anzeige bleibt auch, wenn ich im ersten Tab auf meine Homepage zurück gehe (s. Anhang).


    Ich habe in der Library schon alle Verdächtigen gelöscht, keine Wirkung. Verlauf komplett gelöscht, ebenso ohne Ergebnis. In den Einstellungen von Safari habe ich schon mit allem, was das Register Allgemein bietet, herumgespielt.


    Hat jemand eine Idee, wie das nervige Verhalten abstellen kann?


    Der linke Tab ist im screenshot aktiviert und zeigt meine Homepage.. Rechts die Seite von Sir Apfelot.


    • Official Post

    Hallo Uwe! Wenn ich es richtig verstehe, ist die Anzeige der Webseite schon richtig. Das heißt, du siehst die Inhalte deiner Webseite, aber oben im Titel zeigt er "Sir Apfelot" an? Ich würde auf irgendein Plugin tippen, aber erklären kann ich mir das auch nicht.

    :!: Mehr Apple-News, Mac- und iPhone-Tipps auf dem Sir Apfelot YouTube-Kanal. :love:

    Regelmäßige Apple News per E-Mail über den Newsletter.


    ---

    Mein Krams:

    - MacBook Pro 14 Zoll M1 Max, 32 GB, 1 TB SSD

    - Apple Watch Series 8

    - iPad Mini, 6. Gen

    - iPad 2019

    - iPhone 15 Pro Max, 14 Pro Max, 13 Pro Max (falls jemand das 13er oder 14 kaufen mag, bitte bescheid sagen!)

    - Air Pods 3, Air Pods Pro 2 (USB C), Air Pods Max

    - irgendwo noch ein Apple Newton, Mac Pro G5 und andere Kleinigkeiten ;)

  • Hmm, soweit ich das verstehe, öffnest Du beim klicken auf einen Link mit gleichzeitiger CMD-Taste diesen Link in einem neuen Tab, aber wechselst auch auf der ursprünglichen Seite auf den Link, richtig?

    Passiert das auch, wenn Du einen Link mit der "rechten Maustaste" anklickst, und dann "Link in neuem Tab öffnen" wählst?

    Passiert das auch bei der Tastenkombi CMD+Shift, CMD+Alt und CMD+Alt+Shift?

    Welche Version hast Du?

    Welche Plug-Ins hast Du installiert?

    Hast Du alle Updates eingespielt?

    Hast Du mal das Festplattendienstprogramm mit der "Ersten Hilfe" über Deine Platte(n) laufen lassen? Gab es dabei Fehlermeldungen (wenn ja, die "Erste Hilfe" wiederholen, normalerweise sollte nach 2-3 Durchgängen alle Fehler beseitigt sein)

    Ist das nach einem Update aufgetreten?

    Passiert das bei beiden CMD-Tasten?

    Tritt das Problem auch auf, wenn Du den "Privaten Modus" nutzt?

    Hast Du den Cache von Safari mal geleert? (Option+CMD+E)

    Hast Du das Entwickler-Menü aktiviert, und hier irgendwas "verstellt"?


    Ehrlich gesagt, ich kenne dieses Problem bisher nicht, und fische daher erstmal im Trüben.

    Ich habe oben mal das aufgeschrieben, was mir in einem kurzen Brainstorming spontan eingefallen ist.

    Ich fürchte das ist so eines der Probleme, die man nur mit Glück (wenn man durch Zufall auf eine Erklärung irgendwo im Netz stößt) oder ein bisschen gezielter Sucharbeit lösen kann.
    Normal ist das Verhalten jedenfalls nicht... :(

  • Danke Ulli,


    danke für Deine Antwort. Ich werde das Festplattendiensteprogramm mal durchlaufen lassen.


    Ja, das Verhalten passiert(e) mit allen Möglichkeiten einen neuen Tab zu öffnen. Im Moment ist der Fehler wieder verschwunden. Ich hatte in der Library alles in den Unterordner gelöscht sowie den Cache geleert.

    Aber das hatte ich vor einer Woche schon einmal gemacht. An Erweiterungen nutze ich 'Better' und 'Ecosia Suchmaschine'. Das Entwicklermenü ist aktiviert, aber verstellt habe ich dort meiner Erinnerung nach nichts.


    Alles am Mac ist auf den aktuellen Versionen.


    Jetzt erst mal frohe Ostern.

    • Official Post

    Hallo Uwe! Ich würde mal testen, ob es noch passiert, wenn du beide Erweiterungen deaktivierst. In der Regel hat Safari nicht solche seltsamen Bugs. Aber was es wirklich ist??? Keine Ahnung… ist mir noch nie untergekommen.

    :!: Mehr Apple-News, Mac- und iPhone-Tipps auf dem Sir Apfelot YouTube-Kanal. :love:

    Regelmäßige Apple News per E-Mail über den Newsletter.


    ---

    Mein Krams:

    - MacBook Pro 14 Zoll M1 Max, 32 GB, 1 TB SSD

    - Apple Watch Series 8

    - iPad Mini, 6. Gen

    - iPad 2019

    - iPhone 15 Pro Max, 14 Pro Max, 13 Pro Max (falls jemand das 13er oder 14 kaufen mag, bitte bescheid sagen!)

    - Air Pods 3, Air Pods Pro 2 (USB C), Air Pods Max

    - irgendwo noch ein Apple Newton, Mac Pro G5 und andere Kleinigkeiten ;)

  • uKph nutzt Du den Rechner alleine?

    Wenn nicht, würde ich das Entwicklermenü Standardmäßig deaktivieren.

    Im Punkt "Experimentelle Funktionen" kann man ganz unten zur Sicherheit mal den Punkt "Alles auf Standard zurücksetzen" (oder so ähnlich!?) anklicken.

    Im Hinblick auf den Cache wäre es interessant zu wissen, ob das Problem nach dem letzten Leeren weiterhin aufgetreten ist?

    Hast Du vor einer Woche auch schon die Ordner in der Library gelöscht?

    Und hattest Du sie wirklich gelöscht, also auch aus dem Papierkorb raus, und einen Neustart gemacht?

    Extensions, also die Fremdprogramme, kann man nie völlig als Ursache für Probleme ausschließen, aber normalerweise dürften Extensions in Safari gar nicht weitgenug den Zugriff auf Safari gewährt bekommen, um hier eine solche Fehlfunktion auszulösen.

    Wenn es wieder auftritt, wäre es interessant zu wissen, ob es bei der Nutzung beider CMD-Tasten auftritt, oder nur auf einer Seite.

    Ich habe mal versucht das Problem hier zu simulieren, und es ist mir nicht gelungen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass eine möglicherweise nicht ganz einwandfrei arbeitende Taste, quasi mit einem Tastendruck beide Kommandos (also für das Aufrufen der Seite (= der Klick auf den Link), und gleichzeitig für das Aufrufen der Seite in einem neuen Tab(= CMD und der Klick)) übertragen könnte.

    Ich habe auch mal ein bisschen in anderen Foren gestöbert, und das Problem scheint bisher nicht weiter aufgetreten sein, bzw. man (zumindest ich) findet darüber nicht wirklich andere Threads.

    Damit erscheint ein systematischer Softwarefehler eher unwahrscheinlich, da sowas dann in aller Regel gehäuft auftritt, selbst wenn es durch irgendeine Kombination verschiedener Programme ausgelöst werde sollte. Die Zahl der Nutzer ist heutzutage so hoch, dass man davon ausgehen kann, dass hier jedwede mögliche Kombination öfters vorhanden ist, und der Fehler dann auch bei anderen auftreten müsste/sollte.

  • Hallo Ulli,


    danke, dass Du Dir so viel Mühe für mein Problem gibst.


    Ich nutze den Mac alleine.

    Vor einer Woche habe ich die Unterordner von Safari auch gelöscht. Ich weiß aber nicht mehr, ob ich in beiden Fällen die gleichen Ordner gelöscht habe. Aus dem Papierkorb habe ich sie definitiv gelöscht. Seit gestern ist das Problem nicht wieder aufgetreten. Es ist sicher etwas individuelles an meinem iMac. Der Zusammenhang mit einer nicht einwandfreien Taste ist eine gute Spur. Ich werde mal eine Zeit lang nur die Maus (bzw. den Stift von Wacom) für neue Tabs verwenden.


    Sollte der Fehler erneut auftreten, werden ich Deine Tipps hier alle mal durchspielen und berichten.


    Vielen Dank für Eure Hilfe!

Recent Activities

  • Hallo Uwe! Vielleicht könnte man so einen Logitech Bluetooth Adapter auf Klinke nutzen. Ich nehme an, es fehlt die Vorverstärkung bei Edifier. Obwohl mich das auch irgendwie wundert. Aber das wäre meine Idee. Was man als HDMI auf Klinke empfehlen…
  • Sir Apfelot

    Reaction (Post)
    Hallo zusammen ;D

    Danke euch für die Antworten, aber ich hab das Problem gelöst, frag mich aber bitte nicht wie. Hatte ne Zeitlang den Mac in Ruhe gelassen und als ich wieder mich dran setzte, das Tablet aktivierte kam keine Fehlermeldung mehr. Daher…
  • Wenn man häufiger mit einer vollen Festplatte zu kämpfen hat, dann ist eigentlich Daisy Disk das Tool der Wahl. Hier die Infos dazu in aller Kürze und etwas mehr im verlinkten Video. Ich nutze das Tool seit Jahren und habe es mir selbst gekauft…

    • Name:
  • Gerriet

    Reaction (Post)
    Hallo Gerriet,
    ich hatte auch mal ein ähnliches Problem. Ob dies aber mit deinem vergleichbar ist, kann ich nicht sagen.
    Ich wollte VeraCrypt verwenden. Allerdings setzt VeraCrypt MacFUSE voraus. Nach der Installation von MacFUSE kam dann irgendeine…
  • Gerriet

    Post
    Hallo zusammen ;D

    Danke euch für die Antworten, aber ich hab das Problem gelöst, frag mich aber bitte nicht wie. Hatte ne Zeitlang den Mac in Ruhe gelassen und als ich wieder mich dran setzte, das Tablet aktivierte kam keine Fehlermeldung mehr. Daher…
  • Timewalker

    Reacted with Thanks to Ellen’s post in the thread Ricoh-Drucker unter Sonoma.
    Reaction (Post)
    […]

    Ja, zumal ich glaube, dass das PostScript eigentlich NICHT die Lösung sein kann! Im Moment bin ich nur froh, dass ich drucken kann (Zeiteinteilung für ein Turnier nur online ist nicht so praktisch)
  • Ich nutze derzeit eine CalDigit TS3 Plus am Mac Studio. Diese Dockingstation hat noch einen Digital Optischen Ausgang, an dem ich die Edifier angeschlossen habe. Am gleichen Anschluss an den Lautsprechern kann man laut Handbuch auch ein 3,5 mm Audiokabel…
  • Ellen

    Replied to the thread Ricoh-Drucker unter Sonoma.
    Post
    […]

    Ja, zumal ich glaube, dass das PostScript eigentlich NICHT die Lösung sein kann! Im Moment bin ich nur froh, dass ich drucken kann (Zeiteinteilung für ein Turnier nur online ist nicht so praktisch)
  • Timewalker

    Replied to the thread Ricoh-Drucker unter Sonoma.
    Post
    […]

    Schade, wäre wohl die einfachste Lösung gewesen.
  • Timewalker

    Reaction (Post)
    Das ist wirklich kurios. Aber ich glaube, Drucker werden für immer ein Mysterium bleiben – oder zumindest die Tatsache, dass die Hersteller es nicht hinbekommen, einfach ein wie gewollt funktionierendes Gerät auf den Markt zu bringen, bleibt das…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!