Beste (und trotzdem bezahlbare) Fotobearbeitungssoftware für den Mac Mini M1

  • Moin lieber ApfelBaum...


    ich habe viele Foto-Schnapp-Schüsse, die ich für meine Homepage benutzen möchte, die aber z.B. einen total besch(eidenen) Hintergrund haben.


    Bis vor kurzem, sprich mit dem alten MacMini, begann ich mit "Cut Out 8 für Mac" von franzis, die Hauptmotive auszuschneiden und mit einem neuen Hintergrund zu versehen...


    Leider funktioniert diese Software mit dem neuen Mini nicht mehr. Da ich vorher schon Big Sure installiert hatte, glaube ich, dass es möglicherweise an dem neuen Prozessor liegt??

    Und wenn nicht ... ich habe das Angebot des Softwarehauses auf Rücknahme.


    Nur... damit ist mir nicht geholfen, da ich immer noch eine Menge Fotos habe, wo der Hund zwar super aussieht aber einen unannehmbaren Hintergrund hat.


    Welche Software kann ich nehmen, die auch noch händelbar ist. Hab ein weinig bange vor FotoShop, weil ich immer höre, dass das erstens teuer und zweitens total überfrachtet ist.


    :/

    • Official Post

    Hallo Ellen! Ich denke, Cut Out 8 scheitert am neuen Prozessor. Aber ich habe mir die Software nicht genauer angesehen.


    Ich kann dir Affinity Photo wärmstens ans Herz legen (es gibt auch gerade 50% Rabatt). Die Software ist unglaublich mächtig und dabei mit (ich glaube 50 EUR einmalig) auch super günstig. Freistellen (als das Ausschneiden von Motiven) beherrscht Affinity Photo auch.


    Wenn du noch eine Alternative möchtest, wäre Pixelmator Pro eventuell noch einen Blick wert.


    Und wenn es dir nur ums Freistellen geht, gibt es auch zahlreiche Online-Services, die das machen:

    https://www.freistellen.de

    https://doopic.com/de/freistell-service/

    https://mediaboxx.com/freisteller/

    Es gibt noch zahlreiche mehr…


    Ich hoffe, das hilft dir bei der Auswahl. :D


    Wie geht es eigentlich dem Handgelenk? Wieder halbwegs nutzbar? Oder noch in Reha?

  • Davon hab ich bisher noch gar nichts gehört. Was haltet ihr denn von „Gimp“?


    Danke der Nachfrage, Jens!

    Fäden sind gezogen, Reha findet statt in Form von Krankengymnastik und mit der Bewegungsfähigkeit wird es besser. Tippen und Stricken helfen dabei echt gut. Leider ist eine Schraube zu lang geraten und muss nochmal entfernt werden 😖🤦🏻‍♀️ aber sonst… 💪

  • Hi Ulli,

    das hört sich nicht schlecht an, wusste nicht,dass "Vorschau" das kann. Nun habe ich in den Artikel grob überflogen und lese, dass das am ehesten mit einfarbigem Hintergrund funktioniert. Nun, DAS ist jedoch nicht immer der Fall...

    werde es aber auf jeden Fall mal ausprobieren (nicht mit "Helikopter vor weiß", sondern "Hund vor bunt") 8o

    Mal schauen, Danke!

  • Sonst nimmst Du halt einfach die Hunde aus dem Bild, die sind ja recht einfarbig, wenn ich das richtig sehe, und hast dann halt ein schönes Bild wo die Hunde den Hintergrund nicht so stören... ;)


    Im Artikel ist das mit diesem magischen Werkzeug beschrieben, Du findest aber auch ein "Intelligentes Lasso" und weitere Werkzeuge in der Leiste, sodass Du im Grunde genauso freistellen kannst, wie mit den größeren und teureren Programmen.

    In der Hilfe zu Vorschau findest Du unter "Bearbeiten von Bildern" eine genauere Anleitung hierfür, wie ich gerade festgestellt habe.

  • Sonst nimmst Du halt einfach die Hunde aus dem Bild, die sind ja recht einfarbig, wenn ich das richtig sehe, und hast dann halt ein schönes Bild wo die Hunde den Hintergrund nicht so stören... ;)


    Im Artikel ist das mit diesem magischen Werkzeug beschrieben, Du findest aber auch ein "Intelligentes Lasso" und weitere Werkzeuge in der Leiste, sodass Du im Grunde genauso freistellen kannst, wie mit den größeren und teureren Programmen.

    In der Hilfe zu Vorschau findest Du unter "Bearbeiten von Bildern" eine genauere Anleitung hierfür, wie ich gerade festgestellt habe.

    UUULLLIII....


    BESTER TIPP EVER :P^^^^^^:D:D:D:whistling:

    So mach ich's (Vordergründe werden sowieso mittlerweile total überbewertet)

Recent Activities

  • Grafzahn

    Thread
    Heute mal ein Frage an die Intel-Mac User.

    Die älteren Macs, (wie meiner aus late 2012) hatten ja Werkseitig nur HDD.

    Habt ihr mal umgerüstet auf pure SSD?
    Und wurde der mac dann merkbar schneller?

    Als ich auf Fusion umgestiegen bin, habe ich eine nennswerte…
  • Johannes Domke

    Replied to the thread iPad löschen.
    Post
    Hallo Heinz,

    freut mich, dass es jetzt doch funktioniert. Das ist schon ein verzwicktes Problem...

    MfG
    Johannes
  • Heinz

    Replied to the thread iPad löschen.
    Post
    Hallo Johannes,
    das ist ein guter Hinweis, aber die Tastatur war auf die deutsche Variante eingestellt. Mittlerweile, nach einem erneuten Re-Start, hat das iPad das Passwort der Apple-ID verstanden und immerhin auch das Passwort meines WLAN-Gastzugangs,…
  • Johannes Domke

    Replied to the thread iPad löschen.
    Post
    Hallo Heinz,

    nutzt du die Tastatur auf dem Display oder eine externe, physische Tastatur?

    Irgendwie klingen die Probleme mit den Passwörtern danach, dass ein falsches Tastatur-Layout eingestellt ist.

    Wenn du also das deutsche QWERTZ-Layout nutzen willst und…
  • Heinz

    Replied to the thread iPad löschen.
    Post
    Danke erstmal!
    Funktioniert alles nicht, weil ich mich nämlich nicht über meine Apple-ID anmelden kann. Das System de iPad akzeptiert das Passwort nicht. Folglich erscheint bei allen Aktionen die Fehlermeldung: "Prüfung fehlgeschlagen. Beim Verbinden…
  • mactomato

    Replied to the thread iPad löschen.
    Post
    Wenn du einen Mac zur Verfügung hast könnte auch der Apple Configurator eine Lösung sein, falls die anderen Möglichkeiten nicht gehen.

    Apple Configurator
  • Hallo Grafzahn,

    nein, das ist nicht normal. Ich glaube, es gäbe schon Großdemos in Cupertino, wenn Apple den Doppelklick eliminiert hätte.

    Diese Patcher, mit denen man neue Systeme auf dafür nicht gedachte Hardware bringen kann, sind einfach nicht perfekt…
  • Hallo Grafzahn,

    nein, das ist nicht normal. Ich glaube, es gäbe schon Großdemos in Cupertino, wenn Apple den Doppelklick eliminiert hätte.

    Diese Patcher, mit denen man neue Systeme auf dafür nicht gedachte Hardware bringen kann, sind einfach nicht perfekt…
  • Johannes Domke

    Replied to the thread iPad löschen.
    Post
    Hallo Heinz,

    du könntest das iPad über den Mac oder PC zurücksetzen, wie hier beschrieben.

    Oder du meldest dich mit einer Apple-ID an und versuchst es dann nochmal, wie hier beschrieben.

    MfG
    Johannes
  • Heinz

    Posted the thread iPad löschen.
    Thread
    Hallo!
    Ich möchte ein iPad auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, bekomme aber immer die Fehlermeldung, dass das iPad sich nicht mit dem Apple-Server verbinden kann. Eine Apple ID ist nicht eingegeben. Wie kann ich das iPad trotzdem auf…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!