• Hello Sir(s),

    aus Übermut habe ich bei meinem MacBook Pro Lion versucht, in den Programmen eine PLIST zu löschen. Dabei hat sich der Mac aufgehängt, so dass ich ihn ausgeschaltet habe. Beim Wiederhochfahren erscheint das Apple-Zeichen - und ein kleiner Kreisel. Ansonsten passiert nichts mehr. Alles, was ich dazu im net gefunden habe, brachte leider nichts. Was kann ich denn jetzt noch tun??

    Grüße aus Hummeltal

    Andreas

    • Official Post

    Hallo Andreas! Das klingt, als wäre mehr kaputt als nur die plist-Datei. Eigentlich kann eine plist-Datei nicht so ein Boot-Problem machen.

    Mein Tipp wäre:

    - Starten im Safe-Mode probieren (bei Boot-Ton Shift gedrückt halten)

    - SMC, PRAM, NVRAM Reset machen

    - mit CMD + R gedrückt halten beim Booten (damit du im Recovery Modus kommst) und dann Lion nochmal drüber installieren


    Und wenn alles nix hilft, würde ich einen USB-Bootstick mit Lion empfehlen. Von dem Booten (beim Start die ALT-Taste gedrückt halten) und dann Lion drüber installieren.


    Wenn du keinen Bootstick hast, kann ich dir diesen hier von D-S Systems empfehlen. Die Sticks von denen haben schon einige Leser ausprobiert und für gut befunden.


    Ich hoffe, irgendwas davon hilft dir.

    LG, Jens

    :!: Mehr Apple-News, Mac- und iPhone-Tipps auf dem Sir Apfelot YouTube-Kanal. :love:

    Regelmäßige Apple News per E-Mail über den Newsletter.


    ---

    Mein Krams:

    - MacBook Pro 14 Zoll M1 Max, 32 GB, 1 TB SSD

    - Apple Watch Series 8

    - iPad Mini, 6. Gen

    - iPad 2019

    - iPhone 15 Pro Max, 14 Pro Max, 13 Pro Max (falls jemand das 13er oder 14 kaufen mag, bitte bescheid sagen!)

    - Air Pods 3, Air Pods Pro 2 (USB C), Air Pods Max

    - irgendwo noch ein Apple Newton, Mac Pro G5 und andere Kleinigkeiten ;)

  • Hello Sir!

    herzlichen Dank für die Antwort. Ja, ich glaube, ich habe da mehr zerstört als nur eine PList-Datei. Die Lösung mit dem Bootstick erscheint mir sehr attraktiv. Als Laie möchte ich fragen, ob dann Lion bereits auf diesem Stick gespeichert ist und ob ich das gegenwärtig versehentlich installierte High Sierra damit überschreiben kann. Gerne würde ich dann auf Deine Bezugsquelle zurückgreifen.

    Viele Grüße aus dem finsteren Tal

    Andreas

    p.s. Das High Sierra hat mir gegen ausdrücklichen Wunsch der Freundliche vom Media Markt aufgespielt. Ich befürchte, wir müssen die ganze Festplatte formatieren, um Lion laden zu können. Jetzt geht es nur noch um die Sicherung meiner Foto- und Videodateien. IMovie und iPhoto gibts wohl mit dem Lion Stick dazu?

    Mehr Proramme brauche ich ja nicht auf diesem Laptop. Kann das klappen?

    • Official Post

    Hi Andreas! Ja, iMovie und iPhoto sind Teil von Lion. Die sind also auf dem Stick drauf. Wenn du vom Stick bootest, kannst du die interne Platte formatieren und dann Lion installieren. Sollte aber eigentlich klappen. Viel Erfolg!

    :!: Mehr Apple-News, Mac- und iPhone-Tipps auf dem Sir Apfelot YouTube-Kanal. :love:

    Regelmäßige Apple News per E-Mail über den Newsletter.


    ---

    Mein Krams:

    - MacBook Pro 14 Zoll M1 Max, 32 GB, 1 TB SSD

    - Apple Watch Series 8

    - iPad Mini, 6. Gen

    - iPad 2019

    - iPhone 15 Pro Max, 14 Pro Max, 13 Pro Max (falls jemand das 13er oder 14 kaufen mag, bitte bescheid sagen!)

    - Air Pods 3, Air Pods Pro 2 (USB C), Air Pods Max

    - irgendwo noch ein Apple Newton, Mac Pro G5 und andere Kleinigkeiten ;)

Recent Activities

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!