M4r-Datei als Klingelton einrichten

  • Moin moin,

    ALLEN Rittern nebst Anhang ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr!


    Eigentlich bin ich schon seit vielen Jahren mit dem iPhone vertraut… aber jetzt stellt mich mein Mann vor eine neue Herausforderung:

    Er hat einen Song - schon als m4r.Datei vorhanden und möchte den als seinen Klingelton haben.

    Nun bietet die Music-App ja nicht mehr den „Töneordner“ (über den man das bei iTunes mal machen konnte) oder finde ich den nur nicht!?

    Wie kann ich die m4r-Datei jetzt in den Klingelordner bringen, um ihn dann über Töne & Haptik auswählen zu können.

    Männe hat ein iPhone 11 mit iOS 17.1.2.


    Vielen Dank für die Hilfe,

    Ellen

    • Official Post

    Hallo Ellen,


    falls ihr den Song in GarageBand importieren könnt (neues Projekt anlegen, Loops auswählen und über Musik- oder Datei-Auswahl das Lied einfügen), dann geht danach zurück in die Projektübersicht, haltet den Finger auf dem entsprechenden Projekt ("Mein Song") bis das Kontextmenü erscheint und wählt dann dort "Teilen" aus.


    Im Teilen-Menü wird direkt mittig "Klingelton" angezeigt. Darüber kann der Song oder das eigene, in GarageBand erstellte Lied als Klingelton exportiert und dann für Anrufe, für Nachrichten oder für einen einzelnen Kontakt festgelegt werden. GarageBand bekommt ihr kostenlos aus dem App Store.


    Quellen: Apple Community, MacMost


    Beste Grüße

    Johannes

  • Hallo Hansi,

    Danke für die schnelle Antwort … aber ich hatte (bisher) noch nicht kapiert, WIE das über die Musik App funktionieren soll. Denn nur weil in der Mediathek drin, heißt noch nicht, dass auch der Klingelton richtig zugeordnet wird...jedenfalls bei mir nicht. 🤷🏻‍♀️

    Bin dann den etwas längeren Weg gegangen: m4r-Datei in mp3 umgewandelt und mit GarageBand „bearbeitet, geteilt und zugeordnet“… mit der App geht’s.

    ☺️ danke Dir..

    Ellen

Recent Activities

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!