Qualität bei exportierten Fotos

  • Liebe Community,

    wenn man in der Fotos-App über Ablage>Exportieren geht, kann man ja einiges bezüglich der Qualität seiner Fotos auswählen. Da hört es bei mir schon auf: Ich kann mir noch nicht einmal erklären, wo der Unterschied zwischen "JPEG-Qualität" und "Größe" ist. Ich habe das gleiche Foto in verschiedenen Varianten (z.B. "JPEG Qualität": hoch und "Größe": mittel oder "JPEG Qualität": mittel und "Größe": Originalgröße usw.) exportiert, kann aber, wenn ich das Foto mit Vorschau öffne und reinzoome, keine Unterschiede erkennen. Nur die Angabe der Dateigröße im Infofenster verrät mir, dass es bei den Exporten Unterschiede gibt. Welche Einstellungen sind zu empfehlen, wenn man 1. nicht zu viel Speicherplatz belegen will 2. Ab und zu mal ein Fotobuch in A4 erstellen oder ein gelungenes Bild mal in A4 drucken und rahmen lassen will? Bisher habe ich (-mit einem eher schlechten Bauchgefühl-) mit den Einstellungen: "JPEG Qualität": mittel und "Größe": Originalgröße exportiert und komme dann auf eine Dateigröße von etwa 676KB pro Bild. Reicht das für meine Zwecke als Otto-Normalverbraucherin aus oder würdet ihr mir etwas anderes empfehlen?

    P.S.: Meint eigentlich "Größe" das gleiche wie "Pixel"? Entschuldigt die vielleicht blöden Fragen aber ich bin echt nicht vom Fach! ;)

    • Official Post

    Hallo JudyJudge,


    „Größe“ meint tatsächlich die Anzahl der Pixel, also die Höhe und Breite des Bildes oder Fotos.


    Mit „JPEG-Qualität“ ist die Komprimierung gemeint, also wie viele Informationen zusammengefasst und eingedampft werden. Je höher die Komprimierung, desto schlechter die Bildqualität:

    • Niedrigste JPEG-Qualität = höchste Komprimierung und damit größter Informationsverlust.
    • Maximale JPEG-Qualität = geringste Komprimierung und damit Beibehaltung der meisten Infos / Details.


    Wenn du dir um die Qualität der exportierten Fotos sorgen machst und ausreichend Speicherplatz hast, kannst du für Bilder, die in einem Fotobuch abgedruckt werden sollen, auch Ablage -> Exportieren -> Unbearbeitetes Original exportieren wählen.


    Ansonsten würde ich die Bildgröße („Größe“) auf Originalgröße oder Groß lassen. Die Komprimierung („JPEG-Qualität“) würde ich auf Maximal oder Hoch setzen. Wenn du mit der Dateigröße, also der Speicherbelegung des Fotos, unter diesen Einstellungen noch nicht zufrieden bist, kannst du auch Mittel ausprobieren.


    Dass du beim Reinzoomen keinen Unterschied feststellen kannst, spricht für die guten Komprimierungsalgorithmen, die von der Fotos App für JPEG genutzt werden :D Die Bildgröße („Größe“) würde ich im Hinblick auf Druckvorhaben immer an der oberen Grenze halten, da auseinander gezogene Bilder immer unschön aussehen.


    Ich konnte leider bisher keine Infos dazu finden, welche Pixelanzahl genau mit Groß, Mittel und Klein gemeint ist. Ich nutze die Fotos App selber nicht und habe gerade zum Ausprobieren der genannten Sachen das erste Bild überhaupt da rein laden müssen :D Für eine genauere Anpassung von Höhe, Breite und Qualität von Fotos kann ich dir GIMP (gratis) oder die Photoshop-Alternative Affinity Photo (74,99 €) empfehlen.


    MfG

    Johannes

  • Vielen Dank für die ausführliche Antwort - das hat mir echt weitergeholfen! Liebe Grüße! :)

Recent Activities

  • reymund

    Replied to the thread iwatch und immer eingeschaltet..
    Post
    Danke, werde es mal mit digitaler Anzeige versuchen
  • Johannes Domke

    Replied to the thread iwatch und immer eingeschaltet..
    Post
    Hallo Reymund,

    das scheint ein weit verbreitetes Problem zu sein. Scheinbar ist das eine Maßnahme zur Schonung des Akkus. Aber es ergibt wirklich keinen Sinn, das ist richtig. Eine Uhr sollte die aktuelle Uhrzeit anzeigen...

    Bei einigen scheint der Wechsel…
  • reymund

    Thread
    Hallo
    Ich hab meine Watch auf " immer an" gestellt, ich habe aber bemerkt das ,wenn ich den Arm mit der Uhr ruhig auf den Tisch lege die Uhr nicht weiterläuft, erst wenn man den Arm wieder bewegt rücken die Zeiger weiter, welchen Sinn hat das Ganze,…
  • reymund

    Replied to the thread iwatch 9 iPhone suche.
    Post
    Danke
  • Timewalker

    Post
    Du kannst Schritt für Schritt vorgehen.

    Ist mit der Fritz-Box via Smartphone und WLAN eine Verbindung möglich? Dann ist immerhin die Fritz-Box ok.

    Du kannst den Mac mini mal via LAN-Kabel an die Fritz-Box anschließen um zu sehen, ob das geht.

    Außerdem…
  • Grafzahn

    Thread
    Moin. "Das WLAN ... benötigt ein WPA2-Passwort"
    sagt der mac mini.
    Ja Kruzifix, das steht ja nun auf der fritzbox und ich gebe es auch so ein...
    Und nichts passiert.

    Gibt es Tipps? Neustart Rechner, Neustart Fritzbox, nichts hilft
    WLAN Antenne defekt? (wie…
  • Timewalker

    Post
    Hier nun ein paar SF-Filme und -Serien von mir:

    Filme:

  • Johannes Domke

    Replied to the thread iwatch 9 iPhone suche.
    Post
    Hallo Reymund,

    danke für die Präzisierung des Anwendungsfalls.

    Ich habe nun eine Antwort auf deine Frage gefunden: Die genaue Suche (Entfernungs- und Richtungsanzeige) des iPhones mit der Apple Watch ist zwar ab der Series 9 möglich, aber erst ab dem…
  • reymund

    Replied to the thread iwatch 9 iPhone suche.
    Post
    ich will mit der Watch das iPhone suchen. Bei support Apple steht was von Präzision suche, kann man die einstellen?
    vg reymund
  • mactomato

    Replied to the thread iwatch 9 iPhone suche.
    Post
    Frage zum Verständnis:
    Willst du mit der Watch das iPhone suchen oder mit dem iPhone die Watch?
    Bei ersterem schau mal hier
    Suchen nach verloren gegangenen Geräten mit der Apple Watch

    bei letzterem s.o. die Links von Johannes.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!