Fotos innerhalb des Ordners verschieben

  • Hallo

    Ich habe eine angeschlossene Festplatte an meinem Apple Mini. Darauf befinden sich zahlreiche Fotordner. Nun wollte ich innerhalb des Odners mehrere Fotos per Drug& Drope an andere Stelle ziehen.

    Sie flippen aber wieder gleich an die selbe Stelle zurück. Was mach ich falsch ?? 😟

    Gruss Andreas

  • Das passiert bei mir, wenn der Zielordner z.b. ein Search Resultat anzeigt.
    Bei Drag and Drop nur von Ordner zu Ordner ziehen. Zur Sicherheit, doppelklick auf den Ordner, so dass dieser via Finder cmd+t im gleichen Finder sind.

  • Also, ob die Reihenfolge sich auf die Diashow auswirkt, wage ich zu bezweifeln.

    Ich habe eben sechs Bilder mit 1.jpg, 2.jpg, usw. benannt. Die Diashow beginnt nicht mit 1.jpg, sondern mit dem letzten Bild.


    Aber wie dem auch sei. Bilder innerhalb eines Ordners kann man u.U durchaus in der Reihenfolge ändern. Bei der Anzeige "Als Liste" sortiert MacOS grundsätzlich automatisch. Da kann man wohl nur wählen, ob die Sortierung nach Name, Art, usw. erfolgen soll. Wählt man als Anzeige dagegen "Als Symbol" dann kann man bei den Sortierung "ohne" wählen. Danach kann man die Reihenfolge ändern.

    Allerdings sind die Bilder dann nicht sauber ausgerichtet, was man im Kontextmenü durch Anklicken von "Aufräumen" aber korrigieren kann.


    Wie gesagt, ob das für die Dia-Show was bringt steht auf einem anderen Blatt.
    Zur info, ich habe die Diashow gestartet, indem ich die Bilder markiert habe und dann aus dem Kontextmenü bei gedrückter "Option"-Taste "Diashow mit x Objekten" ausgewählt habe.


    Aber vielleicht hat der Dateiname doch ggf. Auswirkungen auf die Reihenfolge der Diashow. Eventuell würde es helfen die Dateien umzubenennen, z.B. 001_Bild.jpg, 002_Bild.jpg, usw.

    Umbenennen geht bei MacOS sehr einfach. Einfach ein paar Bilder markieren und dann im Kontextmenü umbenennen wählen. Mit der Option "Format" im folgenden Dialog, kann man Auswählen, dass z.B. eine laufende Nummer vor den Dateinamen geschrieben wird. Man kann sogar sagen, womit das Zählen beginnen soll, also z.B. statt mit 1 mit 29.

  • Hallo Andreas,

    wenn ich im Darstellungsmodus "Als Symbole" bin und sortieren auf "ohne" gestellt habe, dann wird lediglich am Raster ausgerichtet.

    Aber Achtung: Es gibt sowohl "Aufräumen" wie auch "Aufräumen nach". Bei letzterem wird sortiert. Bei nur "Aufräumen" sollten sich die Dateien/Bilder lediglich am Raster ausrichten.

    Es gibt aber im Kontextmenü noch die "Darstellungsoptionen". Auch da kann noch "Gruppiert nach" und/oder "Sortiert nach" eingeschaltet sein. Beides muss auf "ohne" stehen.

    Insgesamt ist es kein Fehler alles was nach Gruppierung oder nach Sortierung aussieht auf "ohne" zu stellen. Sonst versucht der Finder einem doch "hilfreich unter die Arme" zu greifen.


    Gruß

    Udo

Recent Activities

  • mactomato

    Replied to the thread den intelmac mit SSD aufrüsten ?.
    Post
    Kann ich nur bestätigen.
    SSD Umrüstung ist eine enorme Frischzellenkur mit Geschwindigkeitszuwachs den man deutlich spürt.
  • tinbert

    Replied to the thread den intelmac mit SSD aufrüsten ?.
    Post
    Deutlich schneller!
    Ich habe meinen iMac 27 late 2009 mit ebensolcher SSD aufgerüstet und konnte ihn bis vor ca. 2 Jahren noch prima nutzen. Dann bin ich auf Retina-5K-iMac (2017) gewechselt.
    Mit Fusion Drive habe ich keine Erfahrung.
  • Henry

    Post
    Hallo mactomato… alles eingeschaltet und auch WLAN aktiviert!
  • mactomato

    Post
    Bluetooth auch an? Und der Mac auch über WLAN verbunden und nicht über Netzwerkkabel?
  • Henry

    Post
    Nachtrag, über eine Verbindung mit Kabel funktioniert es… Kann aber nicht der Sinn sein!
  • Henry

    Post
    Hallo Johannes, es sind auf iPhone und iPad und MacBook Air M1 die Zwei- Faktor- Authentifizierung aktiviert.
    Also daran liegt es nicht!
  • Johannes Domke

    Post
    Hallo Henry,

    es gibt keinen Grund, warum deine Geräte nicht unterstützt werden sollten. Sie erfüllen die Mindestvoraussetzungen, welche für die "Integrationskamera"-Funktion gelten.

    Auf der Support-Seite zum Thema findet sich noch der Hinweis, dass auf den…
  • Henry

    Post
    Nachtrag, ich vermute mal MacBook Air M1 und iPhone 13 mini oder iPad werden nicht unterstützt.
  • Henry

    Post
    Hallo Johannes, erstmal Danke für die Rückmeldung!
    iPhone 13 mini neuste Softwareversion und MacBook Air M1 neuste Softwareversion.
    Telefon ist entsperrt, aber in der Vorschau unter Ablage bleibt iPhone oder iPad grau hinterlegt.
    Alle im gleichen WLAN und…
  • Johannes Domke

    Post
    Hallo Henry,

    an welcher Stelle funktioniert die Sache nicht? Wird die Kamera-App nicht geöffnet, wird nicht automatisch gescannt oder wird der Scan nicht automatisch übertragen? Ich brauche ein paar genauere Angaben, um das Problem besser verstehen und…

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!