Mail-App unter Ventura

  • Sehe ich das richtig? Die Mail-App unter Ventura muss laufen damit ich benachrichtigt werde, wenn neue E-Mails eintreffen?

    Oder gibt es einen Dienst den man aktivieren muss, damit man benachrichtigt wird auch wenn die App nicht läuft?

    Beim iPad z.B. läuft die Mail-App immer im Hintergrund, beim Mac unter Ventura anscheinend nicht.

    :(


    Grüße

    Udo

    Meine Ausstattung:


    Apple

    • PC (MacOS): Mac Mini M1, NVMe 1 TB, 16 GB RAM, MacOS Sonoma
    • iPad Pro (11 Zoll, 3. Generation)
    • iPhone 14
    • Apple Watch 8
    • Zwei HomePods (2. Generation, Stereomodus)
    • Apple TV 4k

    Windows

    • PC (Windows): Dell Precision 3260, Intel Core-i5-13500, NVMe 512 GB, 16 GB RAM, Windows 11 PRO

    Monitor

    • LG 4k-Display 27"

    Sonstiges (Sound/Drucker)

    • Teufel Concept C
    • Canon PIXMA G3520
    • Official Post

    Hm… ich fürchte, die muss laufen, da der Mac sonst keinen Zugriff auf die Mailbox hat. Es kann sein, dass das iPad die App einfach immer im Hintergrund laufen hat – schon vom Systemstart an. Oder sie haben ein Hilfsprogramm, was die Mails abruft.

    :!: Mehr Apple-News, Mac- und iPhone-Tipps auf dem Sir Apfelot YouTube-Kanal. :love:

    Regelmäßige Apple News per E-Mail über den Newsletter.


    ---

    Mein Krams:

    - MacBook Pro 14 Zoll M1 Max, 32 GB, 1 TB SSD

    - Apple Watch Series 8

    - iPad Mini, 6. Gen

    - iPad 2019

    - iPhone 15 Pro Max, 14 Pro Max, 13 Pro Max (falls jemand das 13er oder 14 kaufen mag, bitte bescheid sagen!)

    - Air Pods 3, Air Pods Pro 2 (USB C), Air Pods Max

    - irgendwo noch ein Apple Newton, Mac Pro G5 und andere Kleinigkeiten ;)

  • Hallo,

    das dachte ich mir. Die Mail-App wollte ich nicht in die Anmeldeobjekte verknüpfen, da sie dann als Fenster aufgeht. Die Mail-App soll minimiert starten.

    In der letzten Mac & i gab es den Tipp Apps via Kurzbefehl und Z-Shell zu starten. Der Z-Shell-Befehl lautet: "open --hide "/System/Applications/Mail.app"


    Doch leider Pustekuchen. Wenn der Mac läuft und man startet den Kurzbefehl, dann wird die Mail-App in der Tat minimiert gestartet. Beim booten des Mac ignoriert der Mac aber den Parameter "--hide" und startet doch im Fenster. Seit Ventura 13.2.1 startet die Mail-App via Kurzbefehle doch ab und zu minimiert beim booten, manchmal aber auch im Fenster.

    Insgesamt kann ich nur zu Apple das Gleiche wie zu Microsoft sagen: Die Konzerne sollten sich mal um die Fehler in Ihren Betriebssystemen kümmern und dann erst verstärkt an neuen Features arbeiten.

    Meine Ausstattung:


    Apple

    • PC (MacOS): Mac Mini M1, NVMe 1 TB, 16 GB RAM, MacOS Sonoma
    • iPad Pro (11 Zoll, 3. Generation)
    • iPhone 14
    • Apple Watch 8
    • Zwei HomePods (2. Generation, Stereomodus)
    • Apple TV 4k

    Windows

    • PC (Windows): Dell Precision 3260, Intel Core-i5-13500, NVMe 512 GB, 16 GB RAM, Windows 11 PRO

    Monitor

    • LG 4k-Display 27"

    Sonstiges (Sound/Drucker)

    • Teufel Concept C
    • Canon PIXMA G3520
    • Official Post

    Kann man vielleicht erst mit dem Kurzbefehl die Mail-App starten und dann die App minimieren mit einem extra Befehl minimieren?

    :!: Mehr Apple-News, Mac- und iPhone-Tipps auf dem Sir Apfelot YouTube-Kanal. :love:

    Regelmäßige Apple News per E-Mail über den Newsletter.


    ---

    Mein Krams:

    - MacBook Pro 14 Zoll M1 Max, 32 GB, 1 TB SSD

    - Apple Watch Series 8

    - iPad Mini, 6. Gen

    - iPad 2019

    - iPhone 15 Pro Max, 14 Pro Max, 13 Pro Max (falls jemand das 13er oder 14 kaufen mag, bitte bescheid sagen!)

    - Air Pods 3, Air Pods Pro 2 (USB C), Air Pods Max

    - irgendwo noch ein Apple Newton, Mac Pro G5 und andere Kleinigkeiten ;)

  • Guter Gedanke. Bisher habe ich immer nach minimieren gesucht.

    Ja, es gibt den Befehl: App ausblenden.


    Bei laufendem Mac starte ich nun via Kurzbefehl die Mail-App.

    Danach blende ich sie aus. Apple wäre aber nicht Apple, wenn das Ergebnis nicht etwas anders wäre als erwartet. Die Mail-App wird dann links im kleinen Fenster dargestellt. Damit kann ich aber leben.

    Ich werde es jetzt noch zusätzlich in die Anmeldeobjekte ziehen. Mal sehen.

    Meine Ausstattung:


    Apple

    • PC (MacOS): Mac Mini M1, NVMe 1 TB, 16 GB RAM, MacOS Sonoma
    • iPad Pro (11 Zoll, 3. Generation)
    • iPhone 14
    • Apple Watch 8
    • Zwei HomePods (2. Generation, Stereomodus)
    • Apple TV 4k

    Windows

    • PC (Windows): Dell Precision 3260, Intel Core-i5-13500, NVMe 512 GB, 16 GB RAM, Windows 11 PRO

    Monitor

    • LG 4k-Display 27"

    Sonstiges (Sound/Drucker)

    • Teufel Concept C
    • Canon PIXMA G3520

Recent Activities

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!