[gelöst] Photoshop Fehler wegen unbekanntem oder ungültigem JPEG-Marker

    • Official Post

    Ich musste eben einige Fotos von der Webseite einer Kundin laden und umrechnen, da sie für einen anderen Anwendungsfall benötigt wurden. Nun habe ich die Fotos runtergeladen und festgestellt, dass einige davon schon die Dateiendung .webp hatten, mit welcher sich Adobe Photoshop ja schon schwertut. Die Dateien habe ich direkt im Graphic Converter bearbeitet, wie ich es schon hier im Beitrag mal beschrieben hatte.


    Leider gab es jedoch einige JPG-Dateien, die sich nicht mit Photoshop öffnen ließen. Die schlecht übersetzte Fehlermeldung von macOS lautete so:

    Quote

    Konnte XYZ.jpg weil ein unbekannter oder ungültiger JPEG-Marker gefunden wurde nicht öffnen.

    Und ja, in diesem seltsamen Deutsch stand es auf meinem Bildschirm:



    Ich habe diese Dateien einfach nicht mit Photoshop öffnen können, obwohl ich die Creative Cloud mit Abo und dem neuesten Photoshop besitze. Die Lösung war: Aufgeben und Graphic Converter benutzen. Das Tool nimmt einfach alles, was man ihm vorwirft. :D


    Also falls jemand von euch auch mal Ärger mit dem Öffnen von JPG-Dateien hat, kann er sich mal das Bearbeitungsprogramm laden und ausprobieren.

Recent Activities

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!