Vorstellungsthread für neue Mitglieder

  • Ich wünsche allen hier einen wunderschönen guten Morgen.

    Freue mich jetzt hier auf viele tolle Tipp's von Euch. Denn ich habe von Apple Null Ahnung. Aber bis hier her habe ich es jetzt schon mal geschafft.


    Zu mir: realer Name = Stephanie (58) aus Jüterbog.


    Warum dieser Nickname?

    Vorgeschichte: bekam einen 27 " Desktop iMac geschenkt. Och, hab ich mich gefreut! Nach dem Motto "Learning by Doing" also ran an den Speck und alles ausprobieren. Tja, und das so lange, bis der Apfel so viele "Maden" hatte, dass er "getötet" wurde von mir:-(


    In diesem Zusammenhang : Ganz, ganz lieben Dank an Jens! Kaffekasse kommt im November!!!!!!!!

    • Official Post

    Hallo Stephanie!

    Schön, dass du hier eingetroffen bist. :D Wir sind eine kleine, aber feine Truppe… und ich denke, bisher konnten wir alle Problemchen einigermaßen lösen oder wenigstens ein paar Anregungen liefern.


    Dann erstmal ein herzliches Willkommen und ich bin gespannt auf die ersten Problemfälle, die es zu lösen gibt! Kaffeekasse muss nicht sein. Das soll alles gratis sein … aber danke für dein Angebot!

  • Hallo

    Ich benutze aktuell meinen Imac von 2009 ein iBook pro von 2014

    mein erstes Apple gerät war ein Tuberwaren iMac

    Ich bin 54 Jahre männlich und habe schon immer apple genutzt

    meine Hobbys sind zuviele

    Ich komme aus dem Raum Aschaffenburg

    mein Motto ist: one World one Party

  • Na dann.. ich auch.

    Nabend zusammen, 59 Jahre alt, also steinalt... aber jung genug für den Max No.1 im Haus. Mein erster Mac, er macht Spass aber ich suche und suche immer noch....

    Hier bin ich durch Google Suche hingekommen, habe schon wertvolle Hinweise erhalten und auch befolgt was Sir Apfelot empfiehlt zum Thema Sicherung. Wird morgen und übermorgen geliefert.

    Wer mir helfen mag, ich habe im Forum eine Frage wo ich nicht weiterkomme, Mailanhang beim iMac. Wer gerade mal 5 Minuten Zeit hat... aber schreibt für "einen dummen" ich bin erst am Anfang der Verstehens.

    Allerdings begeistert vom Mac, das gebe ich zu.

    Sonstige Hobbys: Mein Hund und Tennis.

    Allen einen schönen abend!

    • Official Post

    Hallo Oliver! Danke für deine kurze Vorstellung. Ist doch immer nett, wenn man ein bisschen was zu den Leuten erfährt. :D Deinen Forum-Post schaue ich mir gleich mal an. Vielleicht kann ich helfen.

    Mit dem M1 Max hast du schon einen tollen Mac, der sicher auch etliche Jahre "halten" wird. Ich bin auch begeistert von dem Modell, wobei der M1 Pro sicher auch gereicht hätte, da ich nicht viele rechenintensive Sachen mache. So, nun dir auch einen schönen Abend und ich schaue mal wo es bei deinem Mail hängt.

  • Moin aus Celle, bei Hannover!


    Mein Name ist Torsten und ich "lebe" seit etlichen Jahren schon komplett im Apple Universum, auch wenn ich aus beruflichen Gründen parallel in der Windows Welt unterwegs bin. Meinen M1 hab ich gerade nach knapp einem Jahr nur gelegentlicher Nutzung verkauft, da ich viel und gerne schreibe und die Tastatur mich überhaupt nicht glücklich gemacht hat.


    Im Moment nutze ich einen 2015er MPB 13", ein iPad 5 und ein iPhone 12 (beide mini), sowie eine Apple Watch 6. Das Blog von Sir Apfelot lese ich schon lange Jahre immer mal wieder, jetzt wirds Zeit mich mal zu registrieren und "mitzumachen".


    Ich freue mich auf regen Austausch und nette Gespräche, Tipps & Tricks und mehr.


    Take care,

    Torsten

    • Official Post

    Hallo Torsten! Hey, schön, dass du jetzt aktiv dabei bist. 😊

    Ich nutze meinen M1 fast nur mit externer Tastatur, weil ich meistens am Schreibtisch damit bin. Aber ich kann nachvollziehen, dass es schönere Tastaturen gibt, als die eingebaute. Ich hätte auch noch ne alte Krümelkiste-Tastatur, wenn du was mit viel Tastenhub brauchst. 😂


    Ich freue mich auf deine Fragen. Hoffentlich weiß ich Antwort. :P

  • Hallo zusammen,


    durch Zufall bin ich auf diese Seite gestoßen (da ich aktuell auf der Suche nach Lösung eines Problems bin) und find die Seite echt toll. :thumbup:

    Zu meiner Person: bin weiblich, 50 Jahre alt und komme aus dem schönen Schwabenland auch als "The Länd" bekannt :rolleyes: :D

    Der Name Tapir beschreibt mich ganz gut... ich hab zwar nicht so eine lange Nase wie dieses knuffige Tier, steck diese aber gerne überall rein und bohr auch mal nach, da man sich nie genug Wissen aneignen und auch nicht nur immer alles schwarz und weiß sehen kann.

    Und nun... mein erster Apfel war ein Grüner iPod mit 16GB :) , danach kam das iPhone 4 in silber und weitere. Allerdings bin ich jetzt beim iPhone X hängen geblieben. Weiter besitze ich aktuell eine AppleWatch S5 ein iPadPro 11" und last but not least ein MacBookPro 15" mit einem Problem für das ich hier hoffentlich eine Lösung finde.


    Und jetzt ist genug der langweiligen Vorstellung.


    Freu mich auf ein spannendes miteinander, den "Pick der Woche" und die Lösung meines Problems, Fragestellung folgt ^^

  • Hallo ihr Äpfel,

    ich bin weiblich, 52 Jahre alt und ein echter Technikfreak. (Ja, ich kann Speicherbausteine selber austauschen).

    Ich komme aus der Nähe von Hannover/Niedersachsen.


    Meine erste Apple-Schulung hatte ich 1987 (meine Herrn bin ich alt!).

    Ich habe in einer Werbeagentur Druckvorlagenherstellerin gelernt und hab damals noch klassisch Pappen geklebt am Reißbrett und natürlich Letraset-Buchstaben abgerubbelt.


    Ein paar Jahre später bin ich in den Schulungsbereich gewechselt und habe Agenturen und Druckereien fit gemacht, natürlich am Mac mit PageMaker, QuarkXPress, InDesign, Illustrator, Photoshop und Co.
    Seit 20 Jahren bin ich selbstständig mit einem PRINT- und Copyshop. Ich liebe meinen Job.


    • Meinen ersten Mac Classic habe ich neulich vom Dachboden geholt System 6.01 und noch Pagemaker drauf, hihi. Die dazugehörige Maus ist quadratisch und hat nur einen rechteckigen Knopf.
    • Nächster Rechner ein Performa 475 - Pizzakarton (Dachboden)
    • Mein G3 läuft immer noch und steuert den Schneideplotter (System 7)
    • diverse alte iPods, ein MacBook 2007, ein iPhone4 (alles inaktiv)
    • Diverse iMacs und ein G5 später sitze ich nun an einem iMac 27" 3,7 GHz 6-Core Intel Core i5 mit 2 externen Monitoren und BigSure
    • aktuell ein 12,9" iPad Pro mit dem 1er Stift
    • und nein, kein aktuelles iPhone, das ist mir zu teuer...
    • Ich hasse meine 4 PCs und zwei Windows-Laptops (und dummerweise wissen die das!)
    • Zusätzlich habe ich zwei Trümpfe: einen Informatiker als Bruder und einen IT-Systemelektroniker als Sohn (was will man mehr)


    Ich fotografiere gerne, zeichne Sketchnotes und Illustrationen, drehe mit meiner aktuellen Lieblingssoftware OBS Schulungsvideos und mache grafisch coole Meetings damit.
    Ich kann nicht kochen und nicht backen (Themomix gildet nicht), liebe aber gutes Essen.


    Nun kennt ihr fast mein ganzes Leben

    ich freue mich auf rechen Obst-Austausch mit euch

    Liebe Grüße Edda

    • Official Post

    Ich hasse meine 4 PCs und zwei Windows-Laptops (und dummerweise wissen die das!)

    😂😂😂


    Hallo Edda! Sehr schöne Vorstellung. Du hast ja echt nen ordentlichen Apple-Fuhrpark daheim. 😊

    Und danke für die vielen Einblicke. Das ist wirklich nett. Ich hoffe, der kleine "Haufen" Apple-Leute wird dir gefallen. Es ist nicht wahnsinnig viel los hier, aber hier und da gibt es doch mal Fragen und Antworten.


    Und vielleicht machen wir im März mal wieder gemeinsames Apple-Keynote-Schauen. Beim letzten Mal waren wir zu dritt online und es war trotzdem lustig. 😊

    Also dann, ein schönes Wochenende und bis demnächst!


    Jens

  • Moin Jens

    Moin zusammen

    ich bin neu hier. Männlich (na ja), 70 Jahre (gerade geworden). Apple-User seit 12 Jahren, aber immer noch Anfänger. Begonnen habe ich mit einem MBP, einem iMac und einem iPhone. Mittlerweile noch ein MBP (13") aus 2019 und einem iPhone8.

Recent Activities

  • LutzS

    Replied to the thread Welcher "Packer" auf dem mac.
    Post
    Ich nutze den Commander One Pro, der hat auch Packer mit drin.
  • LutzS

    Reacted with Like to Sir Apfelot’s post in the thread Welcher "Packer" auf dem mac.
    Reaction (Post)
    Hi! Ich nutze in der Regel den internen, weil er mir aus einem Ordner eine Datei macht, die ich verschicken kann. Wenn es auf starke Komprimierung ankommt, habe ich die App Keka auf meinem MacBook. Die ist spendenfinanziert und kann alle Archivformate,…
  • Sir Apfelot

    Reacted with Like to Klaus K’s post in the thread zwei Partitionen zusammenführen.
    Reaction (Post)
    Hallo Jens,
    ich habe auch vor, wenn alles migriert ist, das Volume auf der alten Partition erst mal zu deaktivieren. Dann kann ich in Ruhe schauen, ob noch alles funktioniert. Im Festplattendienstprogramm ist diese Möglichkeit vorhanden, genauso wie die,…
  • Sir Apfelot

    Reaction (Post)
    Danke und sorry, dass ich hier noch nicht wieder gepostet hatte, dass es seit ein paart Tagen wieder normal läuft. Eine Weiterleitung von einem selten genutzten account habe ich schon vorher gehabt.

    Die Option unter "verfassen" hatte ich schon geprüft,…
  • Sir Apfelot

    Replied to the thread Ladestationen.
    Post
    Ja, 260 EUR sind schon bisschen viel. 😊
    Aber wegen der Wattzahl musst du dir eigentlich keine Sorgen machen. Die Geräte haben ja die ganze Nacht Zeit vollgeladen zu werden und da kommt es nicht drauf an, dass das iPhone 15 Watt in den ersten 30 Minuten…
  • Sir Apfelot

    Post
    Hallo Ernst! Nein, das ist keine Werbung für Nik. Wäre bei dir auch ordentlich nach hinten losgegangen. 😂

    Ich befürchte aber leider, es gibt da keine Option im iPhone, wo man das abschalten könnte.
    In einem anderen Forum habe ich diesen Workaround gelesen:…
  • Sir Apfelot

    Post
    Hallo Ernst! Sorry für die späte Antwort. Ja, es gibt da eine App namens "Dateien". Die ist von Apple irgendwann nachgeliefert worden und müsste auch auf deinem iPhone zu finden sein.

    Wenn du in der Fotos-App bist, wählst du die Bilder aus, die du…
  • Sir Apfelot

    Post
    Hallo Walter! Sorry, für meine späte Antwort. Eine kurze Rückfrage: Du sprichst vermutlich vom iPhone, oder? Ich denke, da ist ein Bug im Telegram, denn deine Einstellungen klingen eigentlich richtig. Vielleicht nochmal das iPhone neu starten und dann…
  • Sir Apfelot

    Replied to the thread Welcher "Packer" auf dem mac.
    Post
    Hi! Ich nutze in der Regel den internen, weil er mir aus einem Ordner eine Datei macht, die ich verschicken kann. Wenn es auf starke Komprimierung ankommt, habe ich die App Keka auf meinem MacBook. Die ist spendenfinanziert und kann alle Archivformate,…
  • Grafzahn

    Posted the thread Welcher "Packer" auf dem mac.
    Thread
    Moin zusammen.
    Welcher Packer wird von Euch benutzt?
    Der Systemeigene komprimiert ja recht schwach.
    Danke + gruß
    gz

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!