iMac von 2008 - El Capitan neu installieren

  • Hallo zusammen!


    Ich wollte am WE unseren alten iMac plattmachen und ihn jemandem schenken, der ein Gerät zum homeschooling benötigt, wo der eigentlich noch ganz gut mitmachen sollte, zumindest lief er unter El Capitan bis letzte Woche problemlos.


    Leider gab's jetzt diverse Probleme bei der Wiederherstellung des Betriebssystems - ganz regulär wiederherstellen liess sich das Betriebssystem nicht, da vorm download aus dem App Store immer wieder nach meiner Apple ID gefragt wurde und diese zwar als korrekt akzeptiert auch (hat den Zahlencode zur Zwei-Faktor-Auth. verlangt und auch bekommen) - dann aber einfach wieder auf's Neue die Apple ID verlangt hat.


    Habe jetzt von einer alten Snow Leopard DVD neu installiert um das zu umgehen und bin jetzt inzwischen auf 10.6.8 und wollte von da jetzt auf El Capitan upgraden - jetzt kommen allerdings alle möglichen Probleme - aktuell scheint es, als ob sich der alte Rechner gar nicht mehr mit dem iTunes Store verbinden könnte - aus Sicherheitsgründen?


    Daher ohne in Details zu gehen, gab irgendwie zu viele - hat jemand mit diesen Schritten Erfahrung und kann mir entweder sagen, warum das sowieso und überhaupt ga rnicht gehen kann und dass ich's gleich lassen soll (wäre sehr schade um den bis vor drei tagen eigentlich tadellos laufenden schönen Rechner) oder einen tollen Tipp, wie ich das am besten, evt auch ganz anders angehe?


    Schöne Grüsse!


    Johannes

    • Official Post

    Hallo Johannes! Ich würde dir die Tastenkombination CMD + ALT (Option) + R empfehlen, wenn du den Mac gerade neu gestartet hast. Einfach die Tasten halten, bis irgendwas auf dem Bildschirm passiert. Er wird dann im Internetwiederherstellungsmodus starten und das System installieren, mit dem er ausgeliefert wurde.


    Ich denke, derjenige, der ihn bekommt, sollte sich dann eine Apple ID anlegen und die Updates machen. Es kann sein, dass es bei dir Probleme gab, da irgendwie noch deine Apple ID drin steckte.


    Auch wichtig: Du musst den iMac auch noch aus der "Liste deiner vertrauenswürdigen Geräte" für die Zwei-Faktor-Authentifizierung löschen. Es kann sein, dass der neue Besitzer sonst Probleme bekommt, den iMac mit seiner Apple ID für 2FA zu verwenden.

Recent Activities

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!