Probleme mit CleanMyMac

  • Hallo,

    ich habe eine Frage an die Nutzer von CleanMyMac.


    Ich habe mich vor längerer Zeit dazu entschlossen, das Programm „CleanMyMac“ zu kaufen. Ich habe mich dabei gegen eine Abonnement-Version entschieden und das Programm in der damaligen angebotenen Version gekauft.


    Die Installation verlief problemlos und die Freischaltung der Vollversion war erfolgreich. Ich habe das Programm hin und wieder genutzt und dabei auch irgendwann festgestellt, dass ich nach dem Start ein Feld: „Vollversion freischalten“ vorgefunden habe. Also habe ich erneut eine Fcreischaltung vorgenommen. Dies kann ja mal vorkommen habe ich mir dabei gedacht.


    Allerdings musste ich Verlauf der Zeit feststellen, dass ich nach dem Start wiederum nur eine „Demo“-Version nutzen konnte. Ich habe erneut ein Freischaltung vorgenommen und mich auch den Support gewandt. Leider wurde mur da auch nur empfohlen die erforderliche Prozedur durchzuführen. Auf die Frage, warum ich mehrfach eine Freischaltung durchführen müsse, habe ich kein Antwort erhalten.


    Dies hatte sich dann nochmals wiederholt, wobei ich auf die weitere Abfolge nicht näher eingehen möchte.


    Wer dieses Programm nutzt wird vermutlich die aufwändige Freischaltprozedur kennen. Man erhält von MacPaw keinen Freischalt-Code, sondern muss sich immer wieder auf deren Website zum Freischalten einloggen. Falls man also gerade nicht mehr an das Passwort erinnern kann, muss man dieses erst wieder herauskramen. Ich erspare mir weiter Schilderungen.


    Ich könnte so ein Freischaltprozedur verstehen, wenn es sich um ein Programm handeln würde, das eine 4-stelligen Kaufpreis haben würde, um sich vor illegalem Kopieren zu schützen, aber es geht hier um eine SW, die für unter 100€ zu haben ist.


    Nun zu der Frage: Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir hier helfen, dieses Problem permanent zu lösen? - Wäre schön!


    Ich danke für hilfreiche Antworten..


    Mit freundlichen Grüßen

    • Official Post

    Hallo Christof! Leider habe ich auch keine Idee. Du könntest mal versuchen, es unter einem neuen Benutzer (Systemeinstellungen > Benutzer & Gruppen) zu installieren und mal schauen, ob es dort dauerhaft läuft. Wenn ja, gibt es ein Problem innerhalb deines Benutzeraccounts. Dann könnte man mal schauen, ob man den Benutzer irgendwie neu mit dem Migrationsassistenten rüberholt. Ich benutze CleanMyMac in meinem SetApp-Abo… Darum wird es dadurch lizensiert und beschwert sich nicht. Aber ich glaube auch nicht, dass es ein allgemeines Problem ist. Vielleicht ist irgendeine Datei korrupt, in die er die Lizenz hinterlegen möchte. Man weiß es nicht 😊

Recent Activities

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!