Testlauf für ein cleaninstall Externe Platte

  • Testlauf für ein cleaninstall

    Externe Platte, Format APFS, Mojave aufgespielt. Kontrolle: Mojave funktioniert.

    Anschliessend mit dem Migrationsassistenten mehr als 24 Stunden die Daten von der TimeMachine migrieren lassen.

    Im Anschluss das „Werk” betrachtet. (Welche Programme alle nicht funktionieren muss noch festgestellt werden; es ist jedenfalls nicht der „bekannte Monitor”. Immerhin, Festplatte extern startet.

    Das war gestern.

    Heute morgen, Mac starten -> alt-taste gedrückt halten -> startvolume auswählen:

    ein paar Sekunden später:

    Einige Augenblicke später startet der Mac wieder in seinem Normalmodus und zeigt mir die Daten auf der externen Platte, von der der aber nicht startet.
    (Wer keine Probleme hat, holt sich einen Computer)
    Jemand einen Tip? :(
    PS: gibt es dieses durchgestrichen O als Sonderzeichen?

    • Official Post

    Hallo! Ich habe ehrlich gesagt keinen Schimmer. Aber wenn es mein Mac wäre, würde ich jetzt nochmal Mojave über die externe Platte drüber installieren. Und interessant wäre auch, ob dein Mac in den Dienstprogrammen das "Startsicherheitsdienstprogramm" hat. Wenn ja, muss man da nämlich einstellen, dass der Mac von externen Medien booten darf.


    Bei den Sonderzeichen hab ich nur das hier gefunden: ⛔

    ist nah dran, aber falsch. 😂

    :!: Mehr Apple-News, Mac- und iPhone-Tipps auf dem Sir Apfelot YouTube-Kanal. :love:

    Regelmäßige Apple News per E-Mail über den Newsletter.


    ---

    Mein Krams:

    - MacBook Pro 14 Zoll M1 Max, 32 GB, 1 TB SSD

    - Apple Watch Series 8

    - iPad Mini, 6. Gen

    - iPad 2019

    - iPhone 15 Pro Max, 14 Pro Max, 13 Pro Max (falls jemand das 13er oder 14 kaufen mag, bitte bescheid sagen!)

    - Air Pods 3, Air Pods Pro 2 (USB C), Air Pods Max

    - irgendwo noch ein Apple Newton, Mac Pro G5 und andere Kleinigkeiten ;)

    • Official Post

    Tja, dann bin ich auch überfragt, was da los ist. :( Ich wüsste nicht, warum ein Startvolume plötzlich nicht mehr bootbar sein könnte.


    Du kannst natürlich mal mit CMD + R booten und nochmal das System über diese Festplatte drüber installieren. Vielleicht geht es dann wieder?!?

    :!: Mehr Apple-News, Mac- und iPhone-Tipps auf dem Sir Apfelot YouTube-Kanal. :love:

    Regelmäßige Apple News per E-Mail über den Newsletter.


    ---

    Mein Krams:

    - MacBook Pro 14 Zoll M1 Max, 32 GB, 1 TB SSD

    - Apple Watch Series 8

    - iPad Mini, 6. Gen

    - iPad 2019

    - iPhone 15 Pro Max, 14 Pro Max, 13 Pro Max (falls jemand das 13er oder 14 kaufen mag, bitte bescheid sagen!)

    - Air Pods 3, Air Pods Pro 2 (USB C), Air Pods Max

    - irgendwo noch ein Apple Newton, Mac Pro G5 und andere Kleinigkeiten ;)

Recent Activities

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!